Burg Edinburgh Castle Tickets

    Headout ist ein Unternehmen, dem weltweit Millionen von Gästen vertrauen und das ausgewählte Erlebnisse für diese Attraktion anbietet. Dies ist nicht die Website des Erlebnisortes.




    Top-Erlebnisse in Edinburgh

    Edinburgh Castle: Die beliebteste Touristenattraktion Schottlands

    Begeben Sie sich auf die Straße, die einst von Soldaten, Königen und Königinnen befahren wurde. Diese historische Festung, die 135 Meter über dem Meeresspiegel auf einem alten Vulkanhügel liegt, überblickt die Schönheit und Beschaulichkeit von Edinburgh. Spazieren Sie durch die geschichtsträchtigen Innenhöfe, in denen das Echo von Schlachten und königlichen Intrigen in der kühlen schottischen Brise nachhallt. Edinburgh Castle ist nicht nur ein Reiseziel, sondern eine Reise durch die Zeit, die Sie einlädt, in das majestätische Erbe Schottlands einzutauchen. Wir verraten Ihnen alles über Edinburgh Castle Tickets!

    Edinburgh Castle im Überblick

    Edinburgh Castle Tickets deutsch
    • Das Schloss wurde auf einem erloschenen Vulkan erbaut. Castle Rock, der Hügel, auf dem das Schloss steht, ist der Sockel eines erloschenen Vulkans, der zuletzt vor über 340 Millionen Jahren ausgebrochen ist.
    • Die Burg hat einen versteckten Turm. Der David's Tower wurde im 14. Jahrhundert erbaut, stürzte aber während der Belagerung von Lang im Jahr 1573 ein. Die Ruinen des Turms waren unter der Half Moon Battery begraben, wurden aber 1912 wiederentdeckt.
    • Die Burg war einst ein Gefängnis für amerikanische Kriegsgefangene. Während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges wurden über 1100 amerikanische Gefangene im Edinburgh Castle gefangen gehalten. Ein Gefangener, Ebeneezer Fox, ritzte eine Darstellung der amerikanischen Flagge in die Wand seiner Zelle. Es wird angenommen, dass dies die früheste bekannte Darstellung der Stars and Stripes außerhalb der Vereinigten Staaten ist.
    • Das Schloss beherbergt eine Kolonie von Fledermäusen. Über 100 Fledermäuse leben in den Mauern und Tunneln der Burg. Diese Fledermäuse helfen bei der Kontrolle der Insektenpopulation auf dem Schlossgelände.
    • Es heißt, dass es in der Burg spukt. Es gibt viele verschiedene Geistergeschichten, die mit Edinburgh Castle in Verbindung gebracht werden, darunter die Geschichte des kopflosen Trommlers, der Geist von Mary Queen of Scots und der Geist eines Hundes, der einst von den Burgmauern geworfen wurde.

    Edinburgh Castle Tickets im Überblick

    Für ein kleines Budget

    Wählen Sie: eine günstige Ticketoption

    Dauer: Flexibel

    Reiseleiter: Nicht inbegriffen

    • Diese Eintrittstickets ermöglichen einen flexiblen Zugang zum Edinburgh Castle. Auch wenn keine Audioguides enthalten sind, ist dieses Ticket eine preiswerte Option für alle, die diese Schönheit mit einem kleinen Budget bewundern möchten.
    • Dies ist eine gute Möglichkeit, alle historischen königlichen Schmuckstücke von Edinburgh Castle zu sehen und gleichzeitig Zeit zu sparen.

    Empfohlene Tickets:

    Wenn Sie wenig Zeit haben

    Wählen Sie: Schnelleinlass-Ticket

    Dauer: 1,5 Std. bis 2 Std. 15 Min.

    Reiseleiter: Audioguide

    Geführte Tour durch die Royal Mile: Inbegriffen

    • Mit diesem Schnelleinlass-Ticket erhalten Sie Zugang zum Edinburgh Castle, wenn Sie nur wenig Zeit haben und die Große Halle und die Geschichte des Schlosses erleben möchten.
    • Erkunden Sie die wichtigsten Attraktionen auf dem Weg, wie die Camera Obscura und die Scotch Whisky Experience.

    Empfohlene Tickets:

    Wenn Sie eine tiefergehende Tour wünschen

    Wählen Sie: Eintrittstickets für mehrere Attraktionen

    Dauer: 1,5 Std. bis 2 Std. 15 Min.

    Reiseleiter: Audioguide

    Zugang zur Royal Yacht Britannia: ja

    Holyroodhouse Palace: ja

    • Genießen Sie 48 Stunden Zugang zu den 3 wichtigsten königlichen Attraktionen in Edinburgh, darunter Edinburgh Castle und die Royal Yacht Britannia, sowie Hop-on Hop-off Bustouren für entspanntes Reisen.
    • Tauchen Sie mit einem Audioguide im Holyroodhouse Palace in die Geschichte ein.

    Empfohlene Tickets:

    Edinburgh Castle Attraktionen und Aktivitäten

    Kronjuwelen von Schottland

    Sehen Sie sich die funkelnden Kronjuwelen an, keine gewöhnlichen Schmuckstücke, sondern exquisite Kunstwerke. Die mit dem Glanz von Gold, Silber und kostbaren Edelsteinen gefertigte Krone von Schottland hat die große Ehre, die älteste noch erhaltene Krone auf den Britischen Inseln zu sein.

    Große Halle

    Stellen Sie sich vor, Sie wären in der großen Halle, einem kolossalen Raum, der über 30 Meter lang und 12 Meter breit ist. Dieser historische Saal war einst bei Banketten und königlichen Zeremonien von Lachen und Feiern erfüllt. Heute beherbergt er das National War Museum of Scotland, wo die Geschichte in den Gängen widerhallt.

    Königlicher Palast

    Schlendern Sie durch die Korridore des Königspalastes, einst eine königliche Residenz, heute ein lebendiges Museum, das die epische Geschichte der schottischen Monarchen erzählt. Erkunden Sie die Gemächer des Königs, die Gemächer der Königin und die prächtigen Staatsgemächer, in denen die Geschichte lebendig wird.

    St. Margaret's Chapel

    Bestaunen Sie die himmlische Schönheit der St. Margaret's Chapel, dem ältesten Gemäuer des Schlosses. Die Legende besagt, dass die heilige Margaret, die Queen von King Malcolm III., in diesen alten Mauern King David I. zur Welt brachte. Diese schlichte, aber elegante Kapelle verfügt über ein ruhiges Kirchenschiff, einen feierlichen Kirchenchor und einladende Seitenkapellen.

    Mons Meg

    Begegnen Sie dem kolossalen Mons Meg, einer Kanone von beeindruckenden Ausmaßen. Dieses Ungetüm ist fast 5 Meter lang und wiegt sage und schreibe 15 Tonnen. Im 15. Jahrhundert war sie eine der mächtigsten Kanonen Europas und schützte die Festungsmauern mit unübertroffener Feuerkraft.

    One o'Clock Gun

    Nehmen Sie an der täglichen Tradition teil, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, wenn die One o'Clock Gun über das Schlossgelände schallt. Dieses Mittagsspektakel zieht Einheimische und Besucher gleichermaßen an, die sich an der Half Moon Battery versammeln, um Zeugen der Geschichte zu werden.

    Half Moon Battery

    Die Half Moon Battery ist nicht nur ein Aussichtspunkt, sondern bietet einen Panoramablick, der Ihnen den Atem rauben wird. Die Stadt und die weitläufige Landschaft, die sich vor Ihnen ausbreitet, sind die perfekte Bühne für den donnernden Auftritt der One o'Clock Gun.

    National War Museum of Scotland

    Tauchen Sie ein in das militärische Erbe Schottlands, das von den Jakobitenaufständen bis zum Zweiten Weltkrieg reicht. Bestaunen Sie die vielen Waffen, Uniformen und Artefakte, die von der bewegten Militärgeschichte des Landes zeugen.

    Scottish National War Memorial

    Erweisen Sie dem feierlichen Scottish National War Memorial Ihre Ehre, einem heiligen Tribut an diejenigen, die ihr Leben im Namen Schottlands gelassen haben. Es ist eine ergreifende Erinnerung an die Opfer, die für die Freiheit gebracht wurden.

    Stickereien der Queen

    Die Kunstfertigkeit steht in der Queen's Gallery im Mittelpunkt, wo königliche Stickereien von Queen Victoria und Queen Elizabeth II. die Wände zieren. Diese exquisiten Kreationen sind mehr als nur Stoff; sie sind ein Zeugnis der königlichen Kunstfertigkeit.

    Queen Anne Gebäude

    Die ehemalige Militärkaserne beherbergt heute fesselnde Ausstellungen, darunter das Argyle Battery Museum. Hier werden Sie in die Geheimnisse der beeindruckenden Artillerie der Burg eingeweiht.

    Royal Mile unterirdisch erkunden

    Begeben Sie sich unter die historische Royal Mile und entdecken Sie ein geheimes Labyrinth aus Tunneln und Kammern, das bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht. Geführte Touren enthüllen die geheime Vergangenheit der Stadt, mit faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie den Edinburgh Vaults, einst belebten Tavernen, Geschäften und sogar einem Gefängnis, das jetzt für Ihre Erkundung in der Zeit eingefroren ist.

    Besucherinfos

    Öffnungszeiten
    Standort
    Eingänge
    Einrichtungen
    Tipps
    Restaurants
    Hotels
    In der Nähe
    Edinburgh Castle Tickets ohne Führung
    • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 09:30 bis 17:30 Uhr, Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr
    • Schließzeiten: Letzter Einlass ist um 17:00 Uhr an allen Tagen
    • Geschlossen am: 25. und 26. Dezember, Unerwartete Schließungen können aufgrund von schlechtem Wetter oder anderen Umständen auftreten
    Edinburgh Castle Tickets

    Adresse: Castlehill, Edinburgh EH1 2NG, Großbritannien. Kartenansicht

    Anfahrt

    • Mit der U-Bahn:
      Die nächstgelegene U-Bahn-Station zum Edinburgh Castle ist West End – Princes Street. Von der Haltestelle aus ist es nur ein kurzer Spaziergang die Royal Mile hinauf zur Burg.
    • Mit dem Auto:
      Es gibt keine öffentlichen Parkplätze am Edinburgh Castle. Es gibt jedoch eine Reihe von Parkplätzen in der Umgebung, darunter Castle Terrace Car Park, Princes Street Car Park und Waverley Parking.
    • Mit dem Bus:
      Mehrere Busse halten in der Nähe von Edinburgh Castle, darunter die Lothian Buses 24, 35, 38 und 45. Von der Bushaltestelle aus ist es nur ein kurzer Spaziergang die Royal Mile hinauf zur Burg.
    Edinburgh Castle Tickets

    Es gibt nur einen Haupteingang zum Edinburgh Castle, der sich am Ende der Royal Mile befindet. Besucher können die Burg über eine Holzlattenbrücke betreten.

    Es gibt jedoch eine Reihe weiterer Eingänge zur Burg, die für bestimmte Zwecke genutzt werden, wie beispielsweise:

    • Das Esplanade Gate: Dieses Tor wird für den Zugang zum Schlossgelände und zum Royal Military Tattoo genutzt.
    • Das Argyll Battery Gate: Dieses Tor wird für den Zugang zur Argyll Battery und der One o'Clock Gun genutzt.
    • Das Crown Square Gate: Dieses Tor dient als Zugang zum Crown Square Bereich des Schlosses.
    • Das Foog's Gate: Dieses Tor dient als Zugang zum Upper Ward des Schlosses.

    Besuchern ist es nicht gestattet, diese Eingänge zu benutzen, es sei denn, es gibt einen besonderen Grund dafür, zum Beispiel die Teilnahme an einer militärischen Veranstaltung oder die Besichtigung des Schlossgeländes.

    Edinburgh Castle Tickets
    • Ticketschalter: Kaufen Sie Schlosstickets am Haupteingang.
    • Info-Schalter: Hier erhalten Sie Informationen zur Burg und ihrer Geschichte.
    • Geführte Touren: Geführte Touren in mehreren Sprachen.
    • Audioguides: An der Kasse zu mieten.
    • Museen: Heimat des National War Museum of Scotland, des Scottish National War Memorial und der Regimentsmuseen.
    • Austellungen: Das ganze Jahr über wechselnde Ausstellungen.
    • Cafés + Restaurants: Genießen Sie Mahlzeiten vor Ort.
    • Toiletten: Einfach zu erreichen.
    • Souvenirgeschäfte: Hier können Sie Souvenirs kaufen.
    Edinburgh Castle Tickets
    • Bekannte Pfade verlassen: Viele Besucher von Edinburgh Castle halten sich an die Hauptattraktionen, wie die Kronjuwelen und Mons Meg. Aber es gibt auch eine Reihe versteckter Geheimnisse, die Sie in der Burg finden können. Sie können zum Beispiel das National War Museum of Scotland besuchen, das sich auf dem Schlossgelände befindet. Darüber hinaus können Sie eine geführte Tour auf den David's Tower unternehmen, der einen atemberaubenden Blick über die Stadt bietet.
    • Nach den versteckten Symbolen Ausschau halten: Edinburgh Castle ist voll von versteckten Symbolen und Bedeutungen. Auf dem Fallgittertor der Burg ist zum Beispiel ein gekrönter Löwe geschnitzt. Dies ist ein Symbol für die schottische Monarchie. Außerdem finden Sie überall in der Burg Schnitzereien der Distel, der Nationalblume Schottlands.
    • An einer geführten Tour teilnehmen: Geführte Touren sind eine gute Möglichkeit, etwas über die Geschichte des Schlosses zu erfahren und alle Highlights zu sehen.
    • Mit den Kronjuwelen starten: Die Kronjuwelen sind eine der beliebtesten Attraktionen des Schlosses, daher sollten Sie sie am besten schon früh besichtigen, bevor die Menschenmassen ankommen.
    • Die One o'Clock Gun nicht verpassen: Die One o'Clock Gun wird jeden Tag um 13:00 Uhr vom Schloss aus abgefeuert. Sie ist eine beliebte Touristenattraktion. Es ist also ratsam, früh da zu sein, um einen guten Platz zu bekommen.
    Edinburgh Castle Tickets
    • The Redcoat Cafe: Eingebettet in den Schlosspark serviert dieses gemütliche Café eine köstliche Mischung aus schottischer und internationaler Küche, von Sandwiches und Salaten bis hin zu herzhaften Suppen und köstlichen Kuchen.
    • The Witchery by the Castle: Ein preisgekröntes Restaurant, das in einem historischen Gebäude mit Blick auf die Burg untergebracht ist und eine kulinarische Reise der gehobenen schottischen Küche bietet, die wirklich außergewöhnlich ist.
    • Chaophraya Edinburgh: Dieses thailändische Restaurant ist nur einen Katzensprung vom Schloss entfernt und verwöhnt Ihre Geschmacksnerven mit einer verlockenden Auswahl an authentischen thailändischen Gerichten wie Currys, Nudeln und brutzelnden Pfannengerichten.
    • Dine: Am Standort im Herzen des Stadtzentrums, nur einen kurzen Spaziergang von der Burg entfernt, lockt das Dine mit einer modernen britischen Speisekarte, die saisonale Zutaten für ein köstliches Esserlebnis in den Mittelpunkt stellt.
    Edinburgh Castle Tickets

    Budgethotels: Hub by Premier Inn Edinburgh City Centre (Rose Street), Ibis Edinburgh Centre South Bridge, Cityroomz Edinburgh

    Mittelklassehotels: Premier Inn Edinburgh City Centre (Princes Street), Old Waverley Hotel, Best Western Kings Manor Hotel

    Luxushotels: The Witchery by the Castle, The Balmoral Hotel, Waldorf Astoria Edinburgh - The Caledonian

    Edinburgh Castle Tickets
    • Die Royal Mile: Diese historische Straße ist gesäumt von Geschäften, Restaurants und Pubs und ist ein großartiger Ort, um die Atmosphäre von Edinburgh aufzusaugen.
    • Holyroodhouse Palace: Dieser königliche Palast ist die offizielle Residenz des britischen Monarchen in Schottland und steht der Öffentlichkeit für geführte Touren offen.
    • Arthur's Seat: Dieser erloschene Vulkan bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft und ist ein beliebter Ort zum Wandern und Spazierengehen.
    • Princes Street Gardens: Diese wunderschönen Gärten befinden sich am Fuße des Edinburgh Castle und bieten eine ruhige Oase im Herzen der Stadt.
    • National Museum of Scotland: Dieses Museum beherbergt eine Sammlung von über 20 Millionen Objekten, darunter Artefakte der schottischen Geschichte, Kultur und Naturgeschichte.
    • Camera Obscura and World of Illusions: Diese beliebte Touristenattraktion bietet eine Vielzahl von optischen Täuschungen und interaktiven Exponaten.

    Häufig gestellte Fragen: Edinburgh Castle Tickets

    Wie viel kosten Edinburgh Castle Ticketse?

    Tickets für Edinburgh Castle sind, je nach Alter und Gruppengröße, ab 18 Pfund für Erwachsene und 9 Pfund für Kinder erhältlich.

    Wie kann man Tickets Edinburgh Castle Tickets buchen?

    Sie können die Eintrittstickets online über die offizielle Website des Edinburgh Castle buchen oder sie persönlich an der Kasse des Schlosses kaufen.

    Warum sollte man Edinburgh Castle Tickets online buchen?

    Wenn Sie online buchen, können Sie die Warteschlange umgehen, was Ihnen Zeit spart und Sie erhalten oft günstigere Preise als beim Kauf von Tickets vor Ort.

    Was beinhalten die Edinburgh Castle Tickets?

    Die Eintrittstickets berechtigen in der Regel zum Besuch des Schlossgeländes, einschließlich verschiedener Attraktionen wie den Kronjuwelen, der Großen Halle und der St. Margaret's Chapel. Für Sonderausstellungen oder geführte Touren können gesonderte Gebühren anfallen.

    Gibt es Ermäßigungen auf Edinburgh Castle Tickets?

    Für Senioren, Studenten und Kinder gibt es oft Ermäßigungen. Außerdem können Sie ermäßigte Preise für Online-Buchungen, Familientickets oder in Kombination mit anderen historischen Stätten finden.

    Welche Stornierungsfristen gibt es für Edinburgh Castle Tickets?

    Eintrittstickets sind nicht erstattungsfähig, aber für die '„Eintrittstickets zu 3 königlichen Attraktionen mit Hop-on Hop-off Bustouren“ und den „Rundgang zu Fuß durch die Royal Mile mit optionalen Edinburgh Castle Tickets“ können Tickets bis zu 24 Stunden vorher storniert werden.

    Wie lange dauert eine geführte Tour durch das Edinburgh Castle?

    Die Dauer Ihres Besuchs hängt von Ihren Interessen ab, aber die meisten Besucher verbringen etwa 2 bis 3 Stunden damit, die verschiedenen Attraktionen des Schlosses zu erkunden und die atemberaubende Aussicht auf Edinburgh zu genießen.

    Wie sind die Öffnungszeiten des Edinburgh Castle?

    Das Edinburgh Castle ist von Montag bis Samstag von 09:30 bis 17:30 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.